Viel hatten wir schon über die tollen Herzkissen Aktionen in verschiedenen Städten gelesen....
... und als uns dann eine liebe Hobbyschneiderin aus dem Sauerland nochmals auf die Aktionen aufmerksam machte, haben wir uns entschlossen auch in Dortmund dieses tolle Projekt zu unterstützen.
Wir nähen für die Brustzentren
St. Johannes Hospital, Städtische Kliniken, Knappschaftskrankenhaus und St. Josefs-Hospital in Dortmund
und außerdem für das Kath. Katharinenhospital in Unna.
Wer mit nähen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen. Wir sind ein lustiger Haufen nähbegeisterter Frauen, bekommen manchmal auch Männerbesuch und freuen uns über jede helfende Hand.

Falls Ihr noch Fragen habt oder das Schnittmuster braucht, schickt gerne eine Mail.
Wer nicht nähen kann oder will und trotzdem helfen möchte, darf gerne Stöffchen oder Füllmaterial spenden.

Freitag, 22. Mai 2015

Dankeschön nach Schüren

Dieser zuckersüßen Kissen wurden uns von einer freudestrahlenden Schülerin übergeben. Sie sind das Ergebnis des jährlichen Handwerkstages an der Marie-Reinders-Realschule. Diesmal haben die Siebtklässler der Schule in Dortmund-Schüren für uns zu Nadel und Faden gegriffen.


Wir freuen uns sehr und sind sicher, dass jedes von ihnen einer Patientin ein kleines Lächeln aufs Gesicht zaubern wird.

Und weil wir trotz all dieser großzügigen Spenden und unserer eigenen Nähtreffs doch immer wieder knapp mit Herzkissen werden, nochmal die Erinnerung an unseren jährlichen Nähaktionstag. Die an diesem Tag fertig gestellten Herzkissen sind ganz wichtig, um unser kleines Lager aufzufüllen und die Sommerpause zu überbrücken. Denn ganz ehrlich, wer sitzt schon gerne den gesamten Sommer vor der Nähmaschine, wenn die Sonne draußen lockt - auch wenn es für einen guten Zweck ist?
Lange Rede, kurzer Sinn: Nähaktionstag am Sonntag, 14. Juni von 11 bis 16 Uhr. Die Adresse: von den Berken Str. 10 (Gelände der DSW21/DEW21; Haus C) in 44141 Dortmund.


:)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen