Viel hatten wir schon über die tollen Herzkissen Aktionen in verschiedenen Städten gelesen....
... und als uns dann eine liebe Hobbyschneiderin aus dem Sauerland nochmals auf die Aktionen aufmerksam machte, haben wir uns entschlossen auch in Dortmund dieses tolle Projekt zu unterstützen.
Wir nähen für die Brustzentren
St. Johannes Hospital, Städtische Kliniken, Knappschaftskrankenhaus und St. Josefs-Hospital in Dortmund
und außerdem für das Kath. Katharinenhospital in Unna.
Wer mit nähen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen. Wir sind ein lustiger Haufen nähbegeisterter Frauen, bekommen manchmal auch Männerbesuch und freuen uns über jede helfende Hand.

Falls Ihr noch Fragen habt oder das Schnittmuster braucht, schickt gerne eine Mail.
Wer nicht nähen kann oder will und trotzdem helfen möchte, darf gerne Stöffchen oder Füllmaterial spenden.

Montag, 25. Oktober 2010

Diese tollen Zeilen....

.....bekam ich vor wenigen Tagen

Liebe Herzkissenfrauen!
Als Psychoonkologin am Brustzentrum des JoHo habe ich jeden Tag mit den Brustkrebspatientinnen zu tun und erlebe deren große Freude über dieHerzkissen. Manche sind zu Tränen gerührt, dass da eine ihnen ganz unbekannteFrau für sie ein Kissen gemacht hat, alle freuen sich über die vielfältigen Farben und Muster und sind dankbar und entlastet durch die angenehmen Kissen, die Druckschmerzen nach OP oder nach der Portimplantation wirklich sehr reduzieren.
Ich muss gestehen, dass ich zuerst, als ich von der Aktion gehört habe, unterschätzt hatte, welche große Bedeutung die Kissen schon jetzt nach wenigen Wochen bekommen haben. Die Freude "etwas geschenkt zu bekommen" und die körperliche Entlastung sind in der ersten und sehr belasteten Zeit der Krankheitsbewältigung ein
echter Freudenstrahl für die Patientinnen.
Also Ihnen allen ein HERZ-liches Danke und weiter
viel Freude und Erfolg für Ihre Arbeit!
Ursula Weber
Psychologische Psychotherapeutin Psychoonkologin
Es ist immer wieder schön eine Rückmeldung zu erhalten, und
bald können wieder Kissen im Joho abgegeben werden.
Herzige Grüße
Claudia

Montag, 18. Oktober 2010

Quilt Art Ladies helfen mit

...und haben am Donnerstag zum Gruppentreffen
reichlich schöne und bunte Herzkissen mitgebracht.
Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Hier noch das Foto von den riesigen Säcken der wunderbaren Füllfasern der Firma Advansa, sie liegen in der Garage und warten auf Verarbeitung.

Von Barbara durfte ich auch 8 wunderschöne Kissen in Empfang nehmen.

Liebe Grüße nach Hagen und herzlichen Dank.

Claudia

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Füllfaser aus Hamm sind eingetroffen

... und ich bedanke mich ganz herzlich für dieses
tolle Füllmaterial der Firma Advansa,
den spontanen und kostenlosen Lieferservice der Firma TDG
durch den besonders herzlich netten Fahrer A. Buchwald aus Lüdenscheid.


Weitere Spenden wie Füllwatte und tolle Baumwollbettwäsche
von der lieben Frau Eva H. aus Witten.

Die Toffifee's werd ich zum gemeinsamen Nähen mitbringen, damit sich das Hüftgold gleichmäßig verteilen kann.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und für Ihre Schwiegermutti alles Gute.


Abends hat mich noch Frau "geschickt eingefädelt" angerufen,

eine große Tüte Stoff wurde von der Firma Kurt Frowein dem Patchworkgroßhändler aus Wuppertal gesponsert.

http://www.kurt-frowein.de/

Ebenfalls hat die Firma Zweigart
Ihre Hilfe in Form von Stoffspenden zugesagt.

Vielen Dank an alle Firmen und Helfern für diese wunderbare Unterstützung.
Nun können wieder Kissen genäht und
dem Brustkrebszentrum übergeben werden.
Herzige Grüße
Claudia

Freitag, 1. Oktober 2010

Ein Sponsor für Füllmaterial

... haben wir für unsere Herzkissenaktion gewinnen können.
Wir bedanken uns ganz herzlich
für die schnelle und spontane Hilfe der

Firma Advansa


und natürlich deren Transportunternehmen.
Am Dienstag werde ich ausführlich berichten.

Herzige Grüße
Claudia