Viel hatten wir schon über die tollen Herzkissen Aktionen in verschiedenen Städten gelesen....
... und als uns dann eine liebe Hobbyschneiderin aus dem Sauerland nochmals auf die Aktionen aufmerksam machte, haben wir uns entschlossen auch in Dortmund dieses tolle Projekt zu unterstützen.
Wir nähen für die Brustzentren
St. Johannes Hospital, Städtische Kliniken, Knappschaftskrankenhaus und St. Josefs-Hospital in Dortmund
und außerdem für das Kath. Katharinenhospital in Unna.
Wer mit nähen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen. Wir sind ein lustiger Haufen nähbegeisterter Frauen, bekommen manchmal auch Männerbesuch und freuen uns über jede helfende Hand.

Falls Ihr noch Fragen habt oder das Schnittmuster braucht, schickt gerne eine Mail.
Wer nicht nähen kann oder will und trotzdem helfen möchte, darf gerne Stöffchen oder Füllmaterial spenden.

Dienstag, 7. Februar 2012

So viel Neues zu berichten



Das Jahr ist schon soweit fortgeschritten und ich komme
durch meinen privaten Umbruch kaum zum Schreiben.


Aber nun bekommt Ihr einiges zu Lesen.


Am 27. Januar hatten wir einen wunderschönen Termin in der
Hauptschule Landwehr im Dortmunder Norden.
Annette wurde kontaktiert, die Schüler der 6a und der AK 1


haben 40 wunderschöne Herzkissen genäht, und für jede Patientin


eine nette Grußkarte geschrieben.
Kleinere Kissen wurden ebenfalls genäht.




Als wir in den Textilraum kamen waren die Kissen wunderbar dekoriert,




überall hingen fröhlich bunte Plakate und die Schüler waren mindestens so aufgeregt wie wir. Die Lehrerinnen genauso motiviert wie die Schüler haben mit Engelsgeduld die Kissen für das Joho genäht.
Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei den den Schülern für die herzige Unterstützung bedanken.Ebenso dem netten Fotografen des Nordanzeigers, uns hat der Pressetermin sehr viel Freude bereitet.

Am Nachmittag haben wir uns zum 1. Mal in der Bürgerwohnung in Dortmund Westerfilde getroffen. Bei leckerem Käsekuchen (Danke Barbara) und Kaffee haben wir die Grüße der Schüler an die Herzkissen genäht und einige neue Kissen gestopft.Ein netter Nachmittag mit vielen neuen Ideen.

Nächster Termin in der Bürgerwohnung ist der 24.02.12 ab 15h. Wir laden Jeden herzlich dazu ein, mit uns gemeinsam zu Plaudern und oder zu Nähen.




Am Samstag den 04.02.2012 sind Doris, Dagmar, Barbara und ich
nach Datteln gefahren,um dort mit weiteren 50 Frauen Herzkissen für das Dattelner Brustzentrum zu Nähen.


Birgit hat wie immer diese Veranstaltung wunderbar geplant und


so konnten am Abend sagenhafte 313 Kissen für die Patientinnen


bereit gestellt werden.



Spannend war auch ein Radio Interview,


am 12.2. schon um 7.45h


könnt Ihr dies auf WDR2 hören








Liebe Frau Richter, vielen Dank ich freue mich schon darauf.



Drei weitere Termine zum Vormerken.


Unsere Jahreshauptversammlung


ist am 4. März 2012 um 15h in der Bürgerwohnung, Wehrling 20


44357 Dortmund Westerfilde. S und U-Bahn gleich in der Nähe.


Die Einladungen gehen zum Wochenende in die Post, und freue mich auf Euch.


30.03.12 Geburtstagsfeier des Dortmunder Herzkissen e.V.,

gerne würden wir mit Euch feiern, denn am 20.03.12 feiert der Verein sein

1 jähriges Bestehen.

Hierzu laden wir Euch herzlich ein.

Ort: Bürgerwohnung Westerfilde

ab 15h


Am 22.04.12 gleich nach den Osterferien findet der


3. Herzkissenaktionstag statt.


Wieder laden wir alle Dortmunder, und Umgebung, Freunde und Familie ein mit uns gemeinsam Herzkissen für Brustkrebspatienten in Dortmund zu Nähen.


Es gibt viel zu tun, es werden 650 Kissen benötigt und
gut die Hälfte ist erst genäht.



Desweitern werden wir kleine Beutel und Kinderkissen nähen.


Leider wird es diesmal an einem anderen Ort (wird noch bekannt gegeben) stattfinden, da die Räumlichkeiten im CVJM an Sonntagen


nicht zur Verfügung stehen



Heute ist ein riesiges Paket aus Arnsberg eingetroffen,


Liebe Frau F.
Vielen HERZlichen Dank für wunderschöne 140 Kissenhüllen und Beutel.
Die Patientinnen werden sich sehr freuen.



Herzige Grüße Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    die BüWo scheint es euch angetan zu haben :-). Fein, dass ihr euch bei uns wohl fühlt! Viel Spaß und Erfolg noch beim Nähen und Stopfen und Schneidern von einer diesbezüglich leider völligst unbegabten Doro (die dafür tauglich im Zurverfügungstellen von Räumen ist *gg*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Doro, aber Morgen kannst Du gerne vorbei schauen und mitmachen, wir freuen uns schon...
      LG Claudia

      Löschen